Events & Termine - Immer Aktuell!

Unsere Weine - 232 N.N.

Unsere Heimat ist die Berggemeinde Monzernheim, auf einer der höchsten Erhebungen Rheinhessens gelegen. Rundherum befinden sich unsere besten Kalksteinlagen. Hier arbeiten wir den einzigartigen Charakter unserer Weine heraus.

Mehr zu den Weinen, Expertisen & Probierpakete »

Gutsweine
Gutsweine

Gutsweine

Die Gutsweine sind die Grundsteine unseres Weinsortiments.

Ortsweine
Ortsweine

Ortsweine

Unsere Ortsweine stammen aus den besten Lagen um Monzernheim und schmecken unverkennbar nach den mineralischen Böden ihrer Herkunft.

Lagenweine
Lagenweine

Lagenweine

Die Trauben für die Lagenweine stammen einzig aus den Herzstücken unserer Spitzenlagen.

 
Expertisen - Erfahren Sie mehr über unsere Weine

Das Weingut

Die Weinberge des Weedenbornhofs umfassen 15 Hektar Rebfläche und somit über 70.000 Rebstöcke.

Die klassischen Rebsorten wie Riesling, die Burgundersorten und St. Laurent spielen die Hauptrolle. Und dann gibt es da noch die Faszination für Sauvignon Blanc ...

Grundvoraussetzungen für uns Weinmacher auf dem Weedenbornhof sind eine weitreichende und naturnahe Pflege der Reben, niedrige Erträge sowie gesunde und vollreife Trauben. Die selektive Handlese der Guts-, Ort- und Lagenweine ist dabei selbstverständlich.

Die Menschen

Es ist die Begeisterung für das Fleckchen Erde auf dem wir leben, die Faszination für herausragende Weine und die Dynamik im "neuen" Rheinhessen, was uns, Gesine und Markus Roll, inspiriert.

Wir beide gehören zu der jungen Generation von bestens ausgebildeten, voll motivierten Weinmachern, die nach ihrer Ausbildung in den heimischen Betrieb zurückkehren, um dort voller Schwung neue Weine zu kreieren.

Gesine, die ihr Winzerhandwerk beim renommierten Weingut Bassermann-Jordan in Deidesheim und im fernen Südafrika bei Vergelegen erlernt hat, studierte nach der Ausbildung zur Winzerin Handelsmanagement.

Markus studierte nach der Ausbildung bei Dr. Deinhard in Deidesheim Weinbau und Oenologie in Geisenheim. Wir arbeiten im Team mit Gesine's Eltern, Heidrun und Udo Mattern.

Die Philosophie

Der Rebstock erfasst übers Jahr alle Daten und Informationen seiner Umwelt. Primär geprägt von Klima, Boden und einer stressfreien Umgebung.

Es ist unsere Verantwortung, seinen Standort zu optimieren und die Entwicklung der Trauben zu lenken. Diese Arbeit setzt sich im Keller fort. Beobachten, schmecken und frühzeitig lenken. Belohnt wird diese Handschrift des Kellermeisters mit individuellen, komplexen Weinen.

 

Pressestimmen

SAUVIGNON BLANC ZUM PERFEKTEN GRILLEN

Magazin FOCUS im Mai 2014

In der Beilage zum Focus "Perfekt Grillen" empfiehlt Silvio Nitzsche (WeinKulturBar, Dresden) den Sauvignon Blanc Gutswein als perfekten Begleiter zum sommerlichen Grillen.

"Filigran und lebendig. Kombiniert mit gewürzten Meeresfrüchten ein Traum." Silvio Nitzsche, Focus 20/2014

 

 

 

Top Sauvignon Blanc Winzer weltweit

Falstaff Mai 2014

Die Redaktion des Falstaff zählt uns neben Domaine Dagueneau, Clos Henri, Gaja, Pichler und Buitenverwachting zu den wichtigsten Sauvignon Blanc Produzenten weltweit und unter die Top 10 der deutschen Sauvignon Winzern.

 

 

 

 

Sauvignon Blanc als Empfehlung zur Asia Küche

ESSEN & TRINKEN 01/2014


WEEDENBORN Sauvignon Blanc in der Zeitschrift ESSEN & TRINKEN in bester Gesellschaft mit weiteren top Sauvignons aus der Pfalz und Südafrika als Empfehlung zur Asia Küche.

"Kaum zu glauben, dass dieser geniale Wein mit seinen fruchtigen Maracuja- und Grapefruitaromen und der cremigen Weichheit aus Deutschland kommt. Aber im kreativen Rheinhessen ist einiges möglich. Perfekter Allrounder."

Bester Sauvignon Blanc Deutschlands!

Platz 1 für den 2012 Sauvignon Blanc "Terra Rossa" bei der Falstaff Sauvignon Blanc Trophy 2013 und damit Deutschlands bester Sauvignon Blanc! 2012 Sauvignon Blanc Fumé auf Platz 5. Wir freuen uns!

der feinschmecker. rheinhessen - junge winzer setzen sich radikal für top-qualität ein.


Rheinhessen hat einen fulminanten Wandel vollzogen: von der Quelle billiger Massenweine zur Bühne für junge, ungewöhn-liche Winzer. Zehn Winzer aus dem Talentschuppen werden in der Zeitschrift DER FEINSCHMECKER (03/2013) vorgestellt, u.a. Gesine Roll.

Zum Artikel >>